• Handarbeit aus Holstein
  • gekühlter Versand
  • Vegan, Glutenfrei & Zuckerfrei*
  • Hergestellt im Rohkost-Verfahren
  • Familienunternehmen seit 2015
  • Handarbeit aus Holstein
  • gekühlter Versand
  • Vegan, Glutenfrei & Zuckerfrei*
  • Hergestellt im Rohkost-Verfahren
  • Familienunternehmen seit 2015

FEINES DATTEL-MARZIPAN AUS 3 ZUTATEN

Veganes & zuckerfreies Rohkost-Rezept für unser hausgemachtes Dattel-Marzipan

Dies ist ein Original-Rezept aus unserer Manufaktur, die leckeren Pralinen bekommst du HIER zu kaufen.

Was darf an Festtagen bei uns niemals fehlen? Ganz klar: Marzipan! Unser feines Marzipan stellen wir aus französischen Mandeln und ägyptischen Datteln her und verfeinern es mit edler Kakaobutter und exotischer Tonkabohne.

Welche Geschmacksrichtung kreierst du? Viel Spaß beim Ausprobieren!

ZUTATEN

300g Datteln (10 Min. eingeweicht)

75g Kakaobutter, zerlassen

100g selbstgemachtes Mandelmehl

Für die Dekoration

50g selbstgemachtes Mandelmehl

(+ Tipps für bunte Variation siehe unten)

ZUBEREITUNG

Zuerst die Datteln für 10 Min. in lauwarmen Wasser einweichen und die Kakaobutter im warmen Wasserbad flüssig machen. Die gehäuteten Mandeln im Mixer zu einem feinen Mehl zermahlen.

Die Datteln abgießen, gut abtropfen lassen und zusammen mit der flüssigen Kakaobutter im Mixer oder mit dem Pürierstab sehr fein pürieren. 100g Mandelmehl hinzugeben und erneut mixen, bis eine feine, gleichmäßige Masse entsteht. Wenn euer Mixer das nicht schafft, knetet mit den Fingern.

Die Masse in eine Schüssel umfüllen und im Kühlschrank kalt stellen, bis die Masse so fest ist, dass sie sich gut zu Pralinen rollen lässt - zwischendurch Naschen!

Mithilfe eines kleinen Löffels portionieren und zu gleichmäßigen runden Pralinen formen, dann in den restlichen 50g Mandelmehl wälzen. Sofort genießen oder im Kühlschrank aufbewahren!

TIPPS FÜR GESCHMACKRICHTUNGEN

Für unsere Marzipan-Variation haben wir fünf verschiedene Geschmacksrichtungen kreiert: Natur, Schoko, Limette, Zitrone & Hibiskus.

Unser Favorit ist das Limetten-Marzipan, dafür schmecken wir das Grundrezept mit etwas Limettensaft und fein abgeriebener Limetten-Schale ab, bis ein kräftiges Aroma entsteht. Alternativ könnt ihr so die Masse auch mit Kakaopulver, Vanille, Tonkabohne oder Orange verfeinern, das schmeckt genau so gut!

Für einen schönen farblichen Touch färbt ihr das Mandelmehl zum Wälzen des Limetten-Marzipans mit Spirulina für ein kräftiges Grün - oder eben braun mit Kakao, rot mit Hibiskus oder gelb mit Kurkuma.

Welche Lebensmittel benutzt du gern zum Färben deiner Süßigkeiten? Welche Sorte ist dein Favorit?

FRAGEN ZU DEN REZEPTEN? HAT ES EUCH GESCHMECKT?

WIR FREUEN UNS ÜBER EUER FEEDBACK: INFO@SUPERFRANS.DE