• Handarbeit aus Holstein
  • gekühlter Versand
  • Vegan, Glutenfrei & Zuckerfrei*
  • Hergestellt im Rohkost-Verfahren
  • Familienunternehmen seit 2015
  • Handarbeit aus Holstein
  • gekühlter Versand
  • Vegan, Glutenfrei & Zuckerfrei*
  • Hergestellt im Rohkost-Verfahren
  • Familienunternehmen seit 2015

FRÜHLINGS-MENÜ IN 4 GÄNGEN

Vier liebevolle Rezepte für den Frühling: Tomaten-Kokos-Gazpacho, Salat mit Cranberry-Dressing, Pasta in Sahnesauce & Schoko-Trüffel

Simpel und schnell zubereitet! Team Superfran wünscht euch viel Freude bei der Umsetzung!

Fragen an info@superfrans.de!

TOMATEN-KOKOS-GAZPACHO

ZUTATEN

500g frische Tomate

100ml gefiltertes Wasser

50g Kokosraspel

50g Cashew, gehackt

25 getrocknete Tomaten

1 TL Steinsalz

Prise Pfeffer

Spritzer Zitronensaft

ZUBEREITUNG

Tomaten klein schneiden und mit dem Wasser im Mixer fein pürieren, anschließend die restlichen Zutaten hinzugeben und mixen, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Falls gewünscht kann die Suppe anschließend schonend im Topf erwärmt werden.

Als Topping empfehlen wir Kräuter-Pestos, Saaten und frische Sprossen!

Brot-Begleitung gefällig? Wir haben zahlreiche glutenfreie Brot-Alternativen im Sortiment!

SALAT MIT CRANBERRY-DRESSING

ZUTATEN FÜR DAS DRESSING

50g getr. Cranberrys

150ml Rapsöl

75ml Wasser

1 Orange, Abrieb und Saft

6 Datteln

3 EL Apfelessig

2 TL Steinsalz

Prise Chili

ZUBEREITUNG

Die Schale der Orange fein abreiben und anschließend den Saft auspressen. Zusammen mit den restlichen Zutaten im Mixer cremig pürieren.

Blattsalate, Gemüse und Obst nach Wunsch vorbereiten und mit dem Dressing vermengen.

Alles hübsch anrichten und mit gehackten Nüssen toppen!

Wer noch eine knusprige Begleitung sucht, wird sicher bei einer unserer zahlreichen Cracker-Sorten fündig: Wir empfehlen hier unsere Cracker-Auslese!

GEMÜSE-PASTA MIT SAHNE-SAUCE

ZUTATEN FÜR DIE SAUCE

100g Cashew, gehackt

350 ml Wasser

2 EL Hefeflocken

1 TL Steinsalz

1/2 TL Guarkernmehl

ZUTATEN FÜR PASTA

1/2 Zucchini

1/2 Süßkartoffel

1/2 Kohlrabi

1 TL Salz

1 EL Zitronensaft

ZUBEREITUNG

Alle Zutaten, außer das Guarkernmehl, für die Sauce im Mixer fein pürieren. Guarkernmehl hinzugeben und noch einmal pürieren, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist.

Das Gemüse für die Pasta mit dem Spiralschneider spiralisieren, alles in einer Schüssel mit Salz und Zitronensaft durchmengen und 10 Minuten stehen lassen.

Dann die Sahnesauce hinzugeben, vermengen und alles auf einem Teller anrichten. Als Topping empfehlen wir frisches Gemüse, unseren Mandelsan oder auch unseren knusprigen Späck!

Wer anstelle der Pasta etwas neues probieren möchte, dem empfehlen wir unseren Flammkuchen: Mit der Sahnesauce und den Toppings belegen und direkt Auftischen!

SCHOKO-TRÜFFEL

ZUTATEN

300g Datteln (10 Min. eingeweicht)

100g Cashews, gehackt (60 Min. eingeweicht)

75g Kakaobutter, zerlassen

6 EL Kakaopulver

Prise Salz

ZUBEREITUNG

Cashews und Datteln in Wasser einweichen und anschließend gut abtropfen lassen. Die Cashews mit der flüssigen Kakaobutter schön cremig mixen, dann die Datteln und das Salz hinzu geben. Erst am Schluss das Kakaopulver kurz mit unter mixen. Die Masse in eine Schüssel umfüllen, darin flach ausstreichen und für 1-2 Std. kalt stellen. Wenn die Masse fest ist mit dem Teelöffel portionieren und kleine Kugeln rollen, die zum Schluss in Kakaopulver gewälzt werden. Noch einmal kalt stellen für eine festere Konsistenz oder einfach direkt naschen!

Eine Alternative für Faule: originale Schoko-Trüffel bei uns im Shop bestellen und hinterher stolz sagen: "War ganz easy das Rezept!"

FRAGEN ZU DEN REZEPTEN? HAT ES EUCH GESCHMECKT?

WIR FREUEN UNS ÜBER EUER FEEDBACK: INFO@SUPERFRANS.DE

DAS KÖNNTE DIR GEFALLEN...