Öl-freies Dressing Rezept (5 Min.)


Salat? Ick bin doch keen Kannickel! ...würde der Ur-Berliner sagen ;) Unser Dressing wird dich aber bekehren. Und wenn dir Gemüse überhaupt nicht schmeckt, dann wird das Dressing vom Finger geleckt! :)
Aber mal abgesehen davon soll's ja auch bekömmlich sein und sich ein paar Tage im Kühlschrank halten. Unser Dressing kann beides! Es ist frei von verarbeiteten Ölen und enthält keine Dicksäfte zum Süßen. Wir verwenden sehr gerne naturtrüben Apfelessig in unseren Dressings. Der hat Rohkost-Qualität, macht den Körper schön basisch und ist im Grunde genommen nur ein fermentierter Apfelsaft.

Zutaten für das Dressing

30g rohe Erdnüsse
200g gefltertes Wasser
2 EL Apfelessig, naturtrüb
8 Datteln
Steinsalz, Pfeffer und Zitrone nach Geschmack


Alle Zutaten im Mixer cremig pürieren. Tipp: Anschließend weitere 30g Erdnüsse hacken und unterheben, so wird das Dressing crunchy! Einen Salatkopf oder anderes Blattgrün waschen und zupfen. Alles in einer Schüssel mit dem Dressing vermengen und mit Toppings nach Wahl (Beeren, Nüsse, Gemüse, Saaten) garnieren.


Das Rezept ist leicht und schnell umzusetzen: nach nur 5 Minuten könnt ihr das Dressing bereits servieren. Für die Zubereitung benötigt ihr lediglich einen Pürierstab oder Mixer.
Salz, Pfeffer und Zitronensaft nach Geschmack dazu geben. Angaben für Gewürze sparen wir uns, da Salz und Pfeffer immer Geschmackssache sind.

ÜBRIGENS...

...unsere Dressings werden im schonenden 42°C Rohkost-Verfahren hergestellt, um möglichst alle Nährstoffe zu erhalten. Wir haben uns darauf spezialisiert, Lebensmittel so schonend wie möglich herzustellen, um euch natürliche Produkte anbieten zu können, die vor Vitalität nur so strotzen. Innovative Kreationen, die unvergleichlich und vielfältig sind - das bekommst du nur bei Superfran's!

Lust auf Original-Rezepte aus der Manufaktur? HIER ENTLANG
Oder lieber direkt zum Workshop oder Coaching kommen? HIER ENTLANG